Auferweckung eines Komapatienten

So geschehen im echten Leben in den 90ziger Jahren. Mein Neffe spielte in den Ferien auf einem Schulhof Ball. Beim Spielen flog der Ball auf das Flachdach der Schule. Mein Verwandter kletterte auf das Dach um den Ball zu holen , dabei setzte er sich auf eine Plexiglasabdeckung und diese krachte durch sein Gewicht ein , er fiel nach unten in das Gebäude ca 3 Meter auf den Kopf und zog sich Verletzungen zu. Erst merkte er nichts fiel dann 2 Stunden später zuhause ins Koma. . Sein Zustand wurde bemerkt und er wurde glücklicherweise sofort ins Krankenhaus nach Kassel gebracht. Dort lag er mehr als 4 Monate auf der Intensivstation. Ich bekam einen Impuls zur Auferweckung und fasste den Entschluss mich vorzubereiten. In einer tiefen Trance und anschließender Meditation sammelten sich meine Kräfte in der richtigen Art und Weise. Am nächsten Tag fuhr ich mit meiner Schwester zum bisher einzigsten Besuch von mir mit ins Krankenhaus. Dort sammelte ich mich und sah meinen Neffen mit 2 Schläuchen im Kopf, der außerdem künstlich beatmet wurde. Ich ging in Trance und drückte an seinen Fußsohlen bestimmte Energiepunkte intuitiv , die mir damals nicht bekannt waren und gab ihm innerlich den Auftrag zurück zu kommen. Am nächsten Tag erwachte er aus dem Koma mit klarem Verstand. Die nächste Zeit wurde er versorgt und ist heute bis auf einige gelegentlich auftretende Kopfschmerzen gesund und munter. Nach etwa einem halben Jahr erzählte er mir, daß er mich im Koma in einem Lichttor hätte stehen gesehen habe, mit dem Hinweis von mir, zurück zu kommen !!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

           Sprechstunden

Nach telefonischer Vereinbarung

Telefon :  0 56 81 / 20 45
E-Mail :  hp-danz@gmx.de

Adresse

Praxis für Schwingungsmedizin
  HP Stefan Moran Danz & Heike Tiburczy
Bahnhofstrasse 1
34593 Knüllwald - Remsfeld

Logo Firma Holimed

DatenSchutzGrundVerordnung