Terminverschiebung/-absage

 

 

Die Praxis für Schwingungsmedizin wird als reine Bestellpraxis mit vorheriger Terminvereinbarung geführt.
Dies ermöglicht eine genaue Terminierung ohne Wartezeiten für die Patienten.

 

Terminabsprachen sind verbindlich.

 

Falls Sie einen gebuchten Termin absagen müssen, bitte ich Sie rechtzeitig, spätestens 48 Stunden bzw. zwei Werktage vorher, telefonisch abzusagen, um mir die Gelegenheit zu geben, den Termin anderwärtig zu vergeben.

 

Beispielsweise sollten Absagen für Montagstermine spätestens am Donnerstag Vormittag erfolgen.

 

Andernfalls behalte ich mir vor, den Termin voll für die reservierte Zeit in Rechnung zu stellen, da es oft nicht möglich ist, kurzfristig den Termin erneut zu belegen.

 

Ich bitte um ihr Verständnis !